War die PS Vita besser als die neue Switch (OLED)?

War die PS Vita besser als die neue Switch (OLED)?

Die Ankündigung der Nintendo Switch (OLED-Modell) war für viele Nintendo-Fans aufgrund des Fehlens bemerkenswerter Upgrades gegenüber dem Vorgänger nicht gerade berauschend.

Hier kommt die PlayStation Vita ins Spiel. Obwohl sie fast ein Jahrzehnt alt ist, bietet Sonys unterschätzte Handheld-Konsole Funktionen, die selbst Nintendos neue Konsole vermissen.



So beheben Sie, dass die SIM-Karte nicht bereitgestellt wurde

Wie schlägt sich der Switch (OLED-Modell) gegenüber dem Vita? Es ist näher als Sie denken.



Die PlayStation Vita...

Hatte zuerst einen OLED-Bildschirm

Kürzlich hat Nintendo den Nintendo Switch (OLED-Modell) vorgestellt, dessen Preismerkmal der größere, besser aussehende OLED-Bildschirm (organische Leuchtdiode) ist.

Obwohl es sich sicherlich um ein Upgrade handelt, wollten die Spieler darauf hinweisen, dass die PS Vita mit einem OLED-Bildschirm auf den Markt kam, was Nintendos Enthüllung viel enttäuschender macht.



Es sind nicht nur schlechte Nachrichten: Der Switch (OLED-Modell) sollte schön aussehen und einen sieben Zoll großen OLED-Bildschirm mit 720p-Auflösung aufweisen, was viel besser ist als das fünf Zoll große OLED-Display des Vita mit 544p-Auflösung.

Während also der Switch (OLED-Modell) ein lebendigeres Bild anzeigt als der vorherige LCD-Bildschirm-Switch, war der Vita zuerst da - vor 10 Jahren.

Verwandt: Welche Bildschirmauflösung ist am besten für Spiele geeignet?



Bietet Ihnen eine umfangreiche Spielebibliothek

Die exklusive Bibliothek der PS Vita ist zwar nicht bahnbrechend, aber die Anzahl der Spiele, die Sie darauf spielen können, sorgt für eine hochwertige, reichhaltige Spielebibliothek.

Die PS Vita tut dies auf zwei Arten: Abwärtskompatibilität und Remote Play.

Die PS Vita ist abwärtskompatibel mit den meisten PSP-Spielen, PS1-Klassikern und PlayStation Minis, die du über den PS Store herunterladen kannst. Mit der PS Vita hast du also bereits eine Retro-Gaming-Bibliothek für unterwegs.

Daneben gibt es Remote Play. Sie können PS3- und PS4-Titel von Ihrer Konsole auf Ihre PS Vita streamen. Dies ist eine ziemlich nahtlose Möglichkeit, vollständige Konsolenspiele auf einem Handheld-Gerät zu spielen, ohne auf einen Port warten oder diesen kaufen zu müssen. Die Unterstützung für die PS Vita ist zwar nicht so toll (Sie müssen einige Teile auf Ihrer Konsole spielen, um voranzukommen), aber dies geht weit über das hinaus, was der Switch (OLED-Modell) bietet.

Dank Abwärtskompatibilität und Remote Play kannst du die meisten PS1-, PSP-, PlayStation Mini-, PS3- und PS4-Titel auf deiner PS Vita genießen. Nicht schlecht, oder?

Hat seine eigene „angedockte“ Version – PS TV

Der ursprüngliche Switch ist als Hybridkonsole bekannt: Sie können sowohl Handheld als auch an Ihren Fernseher oder Monitor angedockt spielen. Interessant ist jedoch, dass Sie dies auch mit der PS Vita tun können.

Von 2014 bis 2016 verkaufte Sony den PS TV, eine Mikrokonsole, die als „angedockte“ PS Vita fungierte. Damit können Sie die meisten Spiele und Funktionen der Vita auf Ihrem Fernseher genießen.

Und während Sie zwei separate Käufe tätigen müssen, um sowohl ein Handheld- als auch ein 'angedocktes' PS Vita-Erlebnis zu erhalten, wurde das Vita für 250 US-Dollar und das PS TV für 100 US-Dollar eingeführt. Dieser Gesamtbetrag von 350 US-Dollar entspricht dem Einführungspreis des Nintendo Switch (OLED-Modell).

Der PS-Fernseher, wie auch der PS Vita, wurde ebenfalls zu enttäuschenden Verkäufen und Aufmerksamkeit, obwohl er ein nützliches Gerät ist. Sie können PS3- und PS4-Titel (wie die Vita) mit Remote Play auf dem PS TV spielen und Sie können sowohl PS3- als auch PS4-Controller für PS4-Spiele verwenden, was Sie nicht einmal auf einer PS4 tun können.

Ist vollgepackt mit nützlichen Funktionen

Bis heute verfügt die PS Vita über viele zukunftsweisende Funktionen, auf die selbst die Switch (OLED-Modell) verzichtet.

Im Gegensatz zum Switch (OLED-Modell) – oder jedem anderen Switch-Modell – kann die PS Vita direkt mit Bluetooth-Kopfhörern und -Lautsprechern verbunden werden, ermöglicht es Ihnen, Ordner zu erstellen, um Ihre Spiele besser zu organisieren und darauf zuzugreifen, und wird mit einem 3G-kompatiblen Modell geliefert, d dass Sie in Gebieten ohne Wi-Fi online spielen können.

Dies alles abgesehen von Remote Play, Abwärtskompatibilität und minimalem Stick-Drift bei der ursprünglichen Vita der 1000er Serie. Der Switch (OLED-Modell) könnte ein paar Dinge von der PS Vita lernen, obwohl es sich um eine 10 Jahre alte Konsole handelt.

Der Schalter (OLED-Modell)...

Bildnachweis: Nintendo

Bietet beeindruckende Nintendo-Titel

Die Switch (OLED-Modell) enthält im Gegensatz zur PS Vita eine Menge herausragender exklusiver Spiele.

Wir haben Nintendos Markenqualität und Identität mit Spielen wie Super Smash Bros. Ultimate, Animal Crossing: New Horizons und The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Darüber hinaus scheint Nintendo sich mit Switch-Ports zu bemühen – haben Sie jemals daran gedacht, The Witcher 3: Wild Hunt, Doom Eternal oder Dark Souls direkt auf einem Handheld spielen zu können?

Die aktuelle Switch-Bibliothek ist fantastisch, mit vielen fein gestalteten, unterhaltsamen Titeln und einigen überraschenden, aber beeindruckenden Portierungen.

gsm oder cdma was ist besser

Verwandt: Die besten Indie-Spiele für Nintendo Switch

Bietet bequemeres Andocken als die PS Vita

Obwohl Sie eine 'angedockte' Version der PS Vita haben können, ist nicht zu leugnen, dass der Switch (OLED-Modell) ein nahtloseres, bequemeres und verbessertes Docking-Erlebnis bietet, das eine einzige Konsole erfordert.

Die 1080p-Auflösung übertrifft die 1080i des PS-TVs, Sie können den lokalen Multiplayer mit den Joy-Cons des Switch spielen und der Vorgang ist sehr einfach und intuitiv.

Der Nintendo Switch (OLED-Modell) fehlt zwar immer noch die Funktionen von PS Vita und PS TV, bietet jedoch ein bequemeres angedocktes Erlebnis, das seinen Ruf als effektive Hybridkonsole gefestigt hat.

Hat den innovativeren Controller: Joy-Cons

Kurz gesagt, die Joy-Cons des Switch sind genial. Es ist ein wunderbar gestaltetes Stück Technik, das sich nahtlos in einen oder zwei Controller verwandelt, sodass Sie keinen zusätzlichen Controller kaufen müssen, sodass Sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie von nur einem Gerät aus spielen können.

Das Design der PS Vita ist nicht schlecht und sicherlich eine Verbesserung gegenüber der PSP (PlayStation Portable), aber es ist nicht so einzigartig, intuitiv und multifunktional wie die Joy-Cons des Switch.

USB-Ports funktionieren nicht Windows 10

Nägel Appeal

Obwohl die PS Vita vielleicht die überlegenere Konsole ist, punktet die Switch (OLED-Modell) – und damit alle Modelle der Nintendo Switch – vor allem eines: Attraktivität.

Sony veröffentlichte die PS Vita, als mobiles Gaming auf dem Vormarsch war und der 3DS gerade veröffentlicht wurde, was die Anziehungskraft der PS Vita trotz ihres Angebots beeinträchtigte. Darüber hinaus hat sich Sony der PS Vita nicht vollständig verschrieben und sie nur sehr wenig unterstützt, was enttäuschend ist, wenn man bedenkt, was eine erfolgreiche PS Vita hätte hervorbringen können.

Der Switch verkauft sich von selbst: Sie sagen mir, dass diese Konsole sowohl auf dem Handheld als auch mit einem Fernseher gespielt werden kann, dass ich sowohl Einzelspieler als auch lokalen Mehrspieler spielen kann und dass ich Zugriff auf eine unglaubliche Bibliothek mit exklusiven Titeln und Spielen habe wie The Witcher 3 und Doom Eternal?!

Sicher, dieses OLED-Modell verfügt nicht über alle Funktionen, die wir uns im neuen Switch wünschen würden, aber es ist wie die anderen Iterationen des Nintendo Switch ein völlig einzigartiges Angebot, das Sie nur bei Nintendo finden können.

Obwohl das OLED-Modell nicht überwältigend ist, sollten Sie sich dennoch einen Schalter besorgen

Es gibt einen Fall, in dem die PlayStation Vita gegen die Switch (OLED-Modell) mithalten kann, und es ist enttäuschend, dass wir nie sehen konnten, was eine PS Vita der nächsten Generation leisten könnte.

Der Switch (OLED-Modell) ist jedoch eine großartige Option, wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Handheld-Konsole sind. Sollten Sie über den aktuellen Switch darauf upgraden? Vielleicht nicht. Aber wenn Sie die Nintendo Switch noch nicht ausprobiert haben, wird Ihnen das OLED-Modell den besten ersten Eindruck vermitteln.

Teilen Teilen Tweet Email Sollten Sie einen Nintendo-Switch kaufen? Ja - hier ist der Grund

Sie mögen Spiele, besitzen aber keinen Nintendo Switch? Du spielst falsch. Hier ist, warum Sie einen Nintendo Switch besitzen sollten.

Weiter lesen
Verwandte Themen
  • Spiele
  • Nintendo
  • Playstation
  • PlayStation Vita
  • Spielkultur
  • Nintendo-Schalter
Über den Autor Soham De(80 veröffentlichte Artikel)

Soham ist Musiker, Autor und Gamer. Er liebt alles Kreative und Produktive, besonders wenn es um Musikkreation und Videospiele geht. Horror ist sein bevorzugtes Genre und oft hört man ihn über seine Lieblingsbücher, Spiele und Wunder sprechen.

Mehr von Soham De

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um sich zu abonnieren