Möchten Sie Internet Explorer 9 für Windows XP? Probieren Sie diese Browser-Alternativen aus

Möchten Sie Internet Explorer 9 für Windows XP? Probieren Sie diese Browser-Alternativen aus

Google hat die Unterstützung für Internet Explorer 8 eingestellt, und sie sind nicht die einzige Organisation, die dies tut. Obwohl Sie den Internet Explorer 9 von Microsoft nicht verwenden können, ohne auf eine neuere Version von Windows zu aktualisieren, gibt es eine Vielzahl moderner Browser, die weiterhin Windows XP unterstützen.



Seien wir ehrlich – IE 8 ist nicht viel besser als Internet Explorer 6 . Sogar Internet Explorer 9 bietet eine viel bessere Unterstützung für HTML5 und andere moderne Technologien. Diese modernen Browser erleichtern das Leben von Webdesignern und ermöglichen Ihnen den Zugang zu einem moderneren Internet.





Google Chrome

Google Chrome Die neuesten Versionen von Microsoft unterstützen weiterhin Windows XP – Google bietet mehr Unterstützung für ältere Versionen von Microsoft-Betriebssystemen, die Microsoft selbst bietet. Die Verwendung von Google Chrome unter Windows XP ist ähnlich wie die Verwendung unter einer neueren Version von Windows, obwohl die Fensterränder einfarbig und nicht transparent sind. Aber keine Sorge – Sie können Themen installieren, wenn Sie ein anderes Aussehen bevorzugen.





Wenn Sie immer noch von einigen Internet Explorer-Websites abhängig sind, können Sie IE Tab für Google Chrome verwenden um Internet Explorer in Google Chrome für diese Websites auszuführen.

Weitere Informationen zu Chrome finden Sie unter Browsing at Warp Speed, unserem kostenlos herunterladbaren Leitfaden zu Chrome .



Mozilla Firefox

Die neuesten Versionen von Mozilla Firefox auch weiterhin unter Windows XP laufen. Wie bei Google Chrome erhalten Sie einen modernen Webbrowser, der weiterhin Updates erhält. Firefox unter Windows XP verwendet immer noch die klassische Menüleiste Datei / Bearbeiten / Anzeigen anstelle der einzelnen Firefox-Menüschaltfläche, die Sie in neueren Windows-Versionen finden.

Genau wie bei Google Chrome können Sie die IE Tab-Erweiterung für Firefox [Nicht mehr verfügbar] installieren und weiterhin einige IE-only-Websites in Ihrem neuen Webbrowser verwenden.





Für weitere Informationen zu Firefox laden Sie Tackling Firefox: The Inofficial Manual herunter, unser kostenloses Handbuch zu Firefox.

Oper

Oper ist nicht ganz so beliebt wie Google Chrome und Mozilla Firefox, aber es ist immer noch eine gute Option, die auch weiterhin Windows XP unterstützt. Opera war schon immer ein ziemlich schneller Browser, was nützlich sein kann, wenn Sie Windows XP auf einem älteren, langsameren Computer verwenden. Sie können alle oben genannten Browser ausprobieren und sehen, welcher für Sie besser funktioniert.





So machen Sie Ihren Laptop besser für Spiele

Leider bietet Opera keine Erweiterung im IE-Tab-Stil, die nur IE-Websites in einem Browser-Tab ausführen kann. Wenn Sie sich für Opera entscheiden, sollten Sie Internet Explorer 8 starten, wenn Sie eine reine IE-Website verwenden müssen.

Chromrahmen

Wenn Sie Internet Explorer 8 unbedingt weiterhin verwenden müssen, aber weiterhin Zugriff auf Google Apps oder andere moderne Websites benötigen, können Sie das Chrome Frame-Plug-in für Internet Explorer installieren [Nicht mehr verfügbar]. Websites, die so konfiguriert sind, dass sie Google Chrome Frame nutzen – wie beispielsweise die eigenen Websites von Google – verwenden das Chrome Frame-Plug-in, um die Website in der Rendering-Engine von Chrome in Internet Explorer zu rendern. Auf diese Weise können Sie Internet Explorer verwenden, aber auf Websites zugreifen, die neuere Webtechnologien benötigen.

Dies ist keine sehr gute Lösung, es sei denn, Sie benötigen nur Zugriff auf Gmail, Google Docs, Google Kalender und andere Google Apps-Websites. Viele Websites erfordern möglicherweise moderne Browsertechnologien, verwenden jedoch möglicherweise nicht automatisch Google Chrome Frame. Möglicherweise ist es besser, zwei verschiedene Browser zu verwenden – einen (wie Chrome, Firefox oder Opera) für den Großteil des Webs und einen für ältere Websites, die nur im Internet Explorer funktionieren.)

Vorher oder Maxthon

Vielleicht möchten Sie auch geben Frontbrowser ein Versuch. Die Ultimate-Version von Avant enthält die Rendering-Engines Internet Explorer, Firefox und Chrome. Mit einem Klick auf eine Schaltfläche können Sie die Rendering-Engine jeder Webseite in diejenige ändern, die am besten funktioniert. Wenn Sie einige Websites im Internet Explorer-Modus und einige im Firefox- oder Chrome-Modus verwenden möchten, ist der Avant-Browser möglicherweise einen Versuch wert. Wir haben vorher behandelt Avant Browser ausführlich .

Beachten Sie, dass Sie die Ultimate-Version von Avant herunterladen sollten, damit Sie auf die anderen Rendering-Engines zugreifen können – die Lite-Version von Avant enthält nur die IE-Rendering-Engine. Avant (und der unten erwähnte Maxthon-Browser verwenden die Version von IE auf Ihrem Computer. Mit anderen Worten, wenn Sie Avant Lite unter Windows XP installieren, wird es nur eine Shell über Internet Explorer 8 sein. Alle Probleme mit Internet Explorer Die veraltete Rendering-Engine von 8 wird weiterhin vorhanden sein.

Maxthon ist ein ähnlicher Browser, der die Browser-Engines Internet Explorer und WebKit (verwendet in Chrome und Safari) mit einer eigenen Schnittstelle enthält. Es läuft auch unter Windows XP. Wir haben vor kurzem genommen ein tiefer Einblick in den neuen Maxthon Cloud Browser .

Während Version 5.1.7 von Apples Safari auch für Windows XP verfügbar ist, aktualisiert Apple Safari für Windows nicht mehr und konzentriert sich stattdessen auf Safari für Mac OS X, daher würden wir die Verwendung von Safari unter Windows nicht empfehlen.

Verwenden Sie noch Windows XP? Welchen Browser verwenden Sie? Lassen Sie uns wissen, welches für Sie am besten funktioniert!

Teilen Teilen Tweet Email 6 Audible-Alternativen: Die besten kostenlosen oder günstigen Hörbuch-Apps

Wenn Sie nicht für Hörbücher bezahlen möchten, finden Sie hier einige großartige Apps, mit denen Sie sie kostenlos und legal anhören können.

Weiter lesen
Verwandte Themen
  • Fenster
  • Browser
  • Internet Explorer
  • Opera-Browser
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome
  • Windows XP
Über den Autor Chris Hoffmann(284 veröffentlichte Artikel)

Chris Hoffman ist ein Tech-Blogger und ein Allround-Technologiesüchtiger, der in Eugene, Oregon, lebt.

Mehr von Chris Hoffmann

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um zu abonnieren