Pornhub hat alle nicht verifizierten, von Benutzern hochgeladenen Videos gelöscht

Pornhub hat alle nicht verifizierten, von Benutzern hochgeladenen Videos gelöscht

In einem Schritt, der die Pornoindustrie erschüttert hat, hat Pornhub Millionen von Videos entfernt, die von Benutzern hochgeladen wurden, die als nicht überprüft gelten. Ab sofort muss jeder, der auf Pornhub hochlädt, am Content-Partnerprogramm oder Model-Programm teilnehmen.



Warum hat Pornhub Millionen von Videos entfernt?

Laut der Pornhub-Suchleiste hostete die Website in der Woche ab dem 7. Dezember 2020 über 13,5 Millionen Videos.





Jetzt, am 15. Dezember 2020, sind nur noch 2,9 Millionen dieser Videos übrig.





wie finde ich die dpi eines bildes

Dies liegt daran, dass Pornhub alle Videos entfernt hat, die von nicht verifizierten Benutzern auf seine Website hochgeladen wurden. Wenn Sie nun ein Video auf Pornhub hochladen möchten, müssen Sie ein offizieller Partner sein oder auf der Plattform verifiziert sein.

Dies ist das Ergebnis von a New York Times Artikel, der behauptet, dass die Site unappetitliche und potenziell illegale Videos enthält, die direkt heruntergeladen werden können.



Als Ergebnis des Artikels gaben Mastercard und Visa bekannt, dass sie keine Zahlungen mehr für die Website verarbeiten werden.

Daraufhin verbot Pornhub unbestätigten Uploadern das Posten neuer Inhalte und entfernte die Möglichkeit, Videos herunterzuladen. Es ging dann noch einen Schritt weiter und entfernte alle nicht überprüften Videos, die zuvor auf die Website hochgeladen wurden.





So reparieren Sie eine Roku-Fernbedienung

In einer Erklärung sagte Pornhub, dass es der Meinung ist, dass es von Aktivisten ins Visier genommen wird, da es sich um eine Plattform für nicht jugendfreie Inhalte handelt. Pornhub behauptet, dass Facebook 84 Millionen Fälle von Verbrechen gegen Kinder selbst gemeldet hat, während eine Drittstiftung 118 auf Pornhub gemeldet hat.

Es geht weiter:





In der heutigen Welt tragen alle Social-Media-Plattformen die Verantwortung, illegales Material zu bekämpfen. Lösungen müssen von echten Fakten und echten Experten angetrieben werden. Wir hoffen, dass wir unser Engagement bewiesen haben, mit gutem Beispiel voranzugehen.

Funktioniert das Verifizierungssystem von Pornhub?

Einige der nicht verifizierten Videos von Pornhub waren keine Pornografie, sondern Dinge wie Raubkopien von Filmen und Fernsehsendungen. Auch solche Inhalte wurden bei der Bereinigung entfernt.

Wenn Sie versuchen, direkt auf ein gesperrtes Video zuzugreifen, wird in einem Hinweis angezeigt, dass das Video gemäß unserer Vertrauens- und Sicherheitsrichtlinie zur Überprüfung gekennzeichnet wurde. Pornhub wird diese Videos 2021 überprüfen und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Um jetzt Videos auf Pornhub hochladen zu können, müssen Sie am Content-Partnerprogramm oder Model-Programm der Website teilnehmen.

Das Model-Programm verlangt derzeit eine Foto-Verifizierung von Benutzern, obwohl Pornhub gesagt hat Vize dass es an einem gründlicheren Prozess arbeitet.

wie man musik vom handy auf auto usb spielt

Das Partnerprogramm ist für größere Marken, Studios und Produzenten gedacht, um Inhalte an Pornhub zu lizenzieren.

Wie wirkt sich dies auf andere Websites aus?

Pornhub gehört MindGeek und diese neue Verifizierungsrichtlinie gilt für alle Websites in seinem Portfolio.

Nur die Zeit wird zeigen, welche Auswirkungen diese Änderungen auf den Verkehr von Pornhub, das Einkommen der Sexarbeiterinnen und auf andere Websites haben, die auf von Nutzern erstellte Inhalte angewiesen sind.

Teilen Teilen Tweet Email So verhindern Sie pornografische Virenwarnungen von 'Apple'

Sie sehen auf Ihrem Mac pornografische Virenwarnungen von Apple? Hier erfahren Sie, was sie bedeuten, wie Sie sie schließen und in Zukunft vermeiden können.

Weiter lesen
Verwandte Themen
  • Internet
  • Technische Nachrichten
  • Pornographie
  • Internetzensur
  • Rechtsfragen
Über den Autor Joe Keeley(652 veröffentlichte Artikel)

Joe wurde mit einer Tastatur in der Hand geboren und begann sofort, über Technologie zu schreiben. Er hat einen BA (Hons) in Business und ist jetzt ein Vollzeit-Freiberufler, der es genießt, Technik für alle einfach zu machen.

Mehr von Joe Keeley

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um sich zu abonnieren