Panasonic DVD-RV32 DVD-Player Bewertet

Panasonic DVD-RV32 DVD-Player Bewertet

panasonic_DVD-RV32_dvd_player.gif



Beim Lesen der aktuellen DVD-Statistiken von 2003 war ich fasziniert, einige Zahlen über das meistverkaufte Unterhaltungselektronikprodukt zu erfahren, das jemals hergestellt wurde. Zum Beispiel gibt es mehr als 250 DVD-Player-Modelle auf dem Markt, die mehr als 60 Marken repräsentieren. Es wird vorausgesagt, dass DVD-Wiedergabegeräte bis Mitte 2003 in fünfzig Prozent der US-Haushalte zu finden sind und bis 2010 neunzig Prozent erreichen werden. Das ist doppelt so schnell wie Videorecorder, um in den Markt einzudringen.





Zusätzliche Ressourcen
• Lesen Weitere Bewertungen von Quellkomponenten von HomeTheaterReview.com
• Suchen Sie in unserem nach einem AV-Receiver Abschnitt zur Überprüfung von AV-Empfängern .





Derzeit verfügen über 95 Millionen Haushalte in Amerika über mindestens ein DVD-Wiedergabegerät, darunter Set-Top-Player, DVD-ROM-Laufwerke und DVD-fähige Spielautomaten. Darüber hinaus verfügen über 10 Millionen US-Haushalte über mehr als einen DVD-Player. Viele Faktoren haben DVD-Player dazu gebracht, Verkäufe zu verzeichnen. Zu diesen Faktoren gehören die Verfügbarkeit kostengünstiger Discs zum Kaufen oder Mieten, eine Vielzahl von Playern und Rekordern auf dem Markt sowie eine enorme Koalition von Unternehmen, die daran arbeiten, ein Format zu standardisieren, um den Einzelhandelsumsatz zu steigern. Im ganzen Land herrscht reges Interesse daran, dass DVD-Bild- und Tonqualität VHS-Kassetten überlegen sind, und dass die Besonderheiten, die als Bonusmaterial auf DVDs enthalten sind, öffentlich gelobt werden.

Einzigartige Funktionen - Für Leute, die im DVD-Handel mit einem kostengünstigen ersten Player nass werden möchten oder für Familien, die sich danach sehnen, eine vorhandene DVD-Einheit zu ergänzen, bietet Panasonic eine vollständige Palette kostengünstiger, funktionsreicher Modelle. Von diesen soliden Einsteigern ist der Panasonic DVD-RV32 als Spitzenreiter in dieser preisgünstigen Klasse erhältlich. Mit einem empfohlenen Verkaufspreis von etwas mehr als hundert Dollar konnte ich die DVD-RV32 in Elektronikgeschäften finden
für unter einer C-Note. Was ist in einem Player enthalten, der weniger als zwei Tickets für Disneyland kostet? Viel, ich freue mich zu berichten.



Die Videoqualität wird durch einen Cinema-Wiedergabemodus für den Videoausgleich verbessert. Beim Wechsel vom normalen in den Kinomodus werden die Schattendetails in dunklen Szenen verbessert. Die Audioausgabe wird durch AVSS (Advanced Virtual Surround Sound), Bass Plus-Konnektivität und einen Dialogverbesserer verbessert. Das AVSS-System spielt ein virtuelles Surround-Soundfeld über zwei Stereolautsprecher ab, wenn kein 5.1-System verfügbar ist. Diese Funktion ist eine willkommene Ergänzung für einen Player, der während eines Upgrades zu einem Heimkino hinzugefügt werden kann oder dessen Hauptaufgabe darin besteht, DVDs und CDs in einem Gästezimmer abzuspielen. Um die Bassleistung ohne Verwendung eines 5.1-Kanal-Surround-Empfängers und eines Lautsprechersystems zu erhöhen, ist ein Cinch-Anschluss für einen aktiven Subwoofer vorgesehen. Wenn der Bass Plus eingeschaltet ist, wird die Bassleistung auf einen werkseitig voreingestellten natürlichen Bass-Effekt oder einen hervorgehobenen Bass-Effekt erhöht. Die Dialogverbesserungsfunktion verstärkt den Center-Kanal von 5.1 Dolby Digital-codierten DVDs, sodass Gespräche vom Rest des Soundtracks nicht übertönt werden.

Wie man Screenshots auf Snapchat macht, ohne dass es jemand weiß

Da DVD-Leih-Discs normalerweise nicht gut gepflegt werden, ist ein Disc-Stabilisierungssystem enthalten, das die Wiedergabe leicht verzogener Discs unterstützt. Hinzu kommen eine schnelle 8-Sekunden-Wiedergabe, flüssige Zeitlupe und schneller Scan sowie 4: 3-Bildzoomfunktionen. Sie werden die Schönheit der DVD-RV32 sehen.





Installation / Einrichtung / Benutzerfreundlichkeit - Der DVD-RV32 ist entweder in einem traditionellen schwarzen Gehäuse oder in einem moderneren silbernen Gehäuse erhältlich. Beide Einheiten haben ein flaches Design, das für eine kompakte Anwendung wie in einem Wohnmobil oder einem Schlafsaal geeignet ist. Auf der rechten Seite des Bedienfelds befinden sich die üblichen Schaltflächen für Wiedergabe, Pause, Stopp und Suche sowie Schaltflächen für Wiederholung, Zufall und schnelle Wiedergabe. Ebenfalls enthalten ist ein Shuttle-Rad für schnelle Scan-Suchen, sowohl vorwärts als auch rückwärts. Durch das Hochgeschwindigkeits-Scannen kann eine Disc mit der bis zu 200-fachen Geschwindigkeit durchsucht werden. Eine nette Geste ist die Federbelastung des runden Knopfes, der das Zifferblatt in seine neutrale Position zurückbringt, wenn Sie loslassen, um die normale Geschwindigkeit wieder aufzunehmen. Das linke Drittel des Players verfügt über die von Panasonic als A-B-C-D bezeichneten Tasten. Diese Schaltflächen aktivieren den erweiterten virtuellen Surround-Sound, Bass Plus, die Kinowiedergabe und den Dialog Enhancer. Durch die Aufnahme dieser Tasten in den Player können Benutzer die Fernbedienung nicht durchsuchen, um sie ein- oder auszuschalten.

Lesen Sie mehr auf Seite 2
panasonic_DVD-RV32_dvd_player.gif





Die Panasonic DVD-RV32 ist einfach einzurichten und zu bedienen. Nach dem
Anschließen der Komponenten-, S-Video- oder Composite-Video-Ausgabe an a
Überwachen und Anschließen von Audioausgängen an einen Surround-Sound
Empfänger oder Fernsehmonitor, erscheint ein Schnell-Setup-Bildschirm der erste
Zeit, in der das Gerät eingeschaltet wird. Hier finden Sie eine Auswahl der
geeignete Sprache und Seitenverhältnis werden gemacht. Drei Seitenverhältnisse sind
unterstützt 16: 9, 4: 3 Pan & Scan und 4: 3 Letterbox. Zusätzliche Grafik
Menüs können ausgewählt werden, um die Video- und Audioeinstellungen anzupassen.

Zuerst habe ich die Komponentenvideoausgänge an einen Mitsubishi angeschlossen
WS-65611 Rückprojektion HDTV und das optische digitale Audio von Toslink
Ausgabe an einen NAD-Empfänger für 5.1-Surround-Sound. Die DVD-RV32 gesendet
Audioinformationen zu einer Reihe von Mirage Omnisat-Lautsprechern und einem Canton AS
50 Subwoofer.

Final Take - Das Testen eines DVD-Players für Einsteiger ist normalerweise banal
Beste. Die Qualität der Videowiedergabe ist nicht zufriedenstellend, wenn
im Vergleich zu High-End-Spielern und Blockflöten. Um zu sehen, wie gut
Panasonics DVD-RV32 würde funktionieren, ich durchsuchte einige versuchte und
echtes Referenzmaterial. Star Wars Episode I und Gladiator I ansehen
bemerkte warme Farben, satte Hauttöne und Schattendetails überlegen
andere preiswerte Spieler. Ich beobachtete gelegentliche Abwärtskonvertierungen
Artefakte und leichtes Aliasing in einigen Filmszenen, z. B. in Phantom
Bedrohung um Darth Mauls zweischneidiges Lichtschwert und um Yoda, wenn
er sitzt. Insgesamt war die Farbe jedoch reich, genau und gut
gesättigt über das Spektrum und Kanten, die auf vielen gezackt erscheinen
andere Spieler waren bei der Panasonic viel flüssiger.

Beim Spielen von Toy Story habe ich kein Chroma-Rauschen festgestellt und ausgeschlossen
Der Fehler beim Chroma-Up-Sampling auf dem DVD-RV32. Irgendwann in der
Zukunft dieser nervige Bug, der rote und blaue farbreiche Szenen macht
scheinen zu flackern und haben gezackte Kanten werden ausgerottet. Bis
Zu dieser Zeit ist es schön zu sehen, dass Unternehmen wie Panasonic Fortschritte machen
Beseitigen Sie diesen irritierenden Fehler selbst bei den grundlegendsten Spielern.
Mehrkanal-Dolby Digital- und DTS-Soundtracks waren recht gut. ich
fand die Audio-Performance so klar und angenehm zu hören wie
ähnlich gebaute Spieler. Dekodieren der Windows Media Audio (WMA) -Datei
Das Format ist ein zusätzlicher Bonus, den die meisten Einsteiger nicht finden.

Die Fernbedienung hat eine durchschnittliche Größe mit vielen Tasten
Steuern Sie den DVD-RV32. Die Tasten sind gut platziert, aber so klein und
fest angeordnet, dass große Hände zweifellos Schwierigkeiten haben werden
Drücken einer Taste anstelle von zwei. Die Beschriftung der Tasten auch
lässt zu wünschen übrig. Schriftzug ist so klein
und grau, dass es selbst in a schwierig ist, den passenden Knopf zu finden
hell beleuchteter Raum. Wenn die Lichter schwach sind, können Sie es genauso gut vergessen
darüber.

Trotzdem war der Eindruck, den die DVD-RV32 bei mir hinterlassen hat, positiv.
Dieses Gerät befindet sich in einem Bereich sehr wettbewerbsfähiger, kostengünstiger DVD-Player.
aber funktioniert gut und hat einige nützliche Funktionen. Positive Punkte habe ich gefunden
Sind die federbelasteten Drehknöpfe, reibungslose Scan-Modi, gut
Grafikmenüs und gute Videowiedergabe ohne Chroma-Bug.
Negative Punkte waren auf eine der schlechtesten Fernbedienungen beschränkt, die ich je hatte
gesehen und das Fehlen eines koaxialen Digitalausgangs und einer Kopfhörerbuchse.
Allerdings sollte die DVD-RV32 auf jeden Fall in Betracht gezogen werden, wenn Sie in der
Markt für wirtschaftliche Unterhaltung.

kannst du telefonate auf dem iphone aufzeichnen?

Panasonic DVD-RV32 DVD-Player
Single Disc
DVD-Video, DVD-R, CD, CD-R / RW, VCD
192 kHz / 24-Bit-Audio-D / A-Wandler
Komponentenvideo, S-Video und digital
Audioausgänge
Optischer Dolby Digital- und DTS-Ausgang
Audioausgang des Subwoofers 'Bass Plus'
16,9 'B x 2,9' H x 9,75 'T.
5,3 lbs.
1 Jahr Teile, 90 Tage Arbeitsgarantie
Unverbindliche Preisempfehlung
119 $

Zusätzliche Ressourcen
• Lesen Weitere Bewertungen von Quellkomponenten von HomeTheaterReview.com
• Suchen Sie in unserem nach einem AV-Receiver Abschnitt zur Überprüfung von AV-Empfängern .