So reparieren Sie ein wassergeschädigtes iPhone

So reparieren Sie ein wassergeschädigtes iPhone

Wenn Sie ein iPhone besitzen, werden Sie es wahrscheinlich irgendwann in Ihrem Leben ins Wasser fallen lassen. Badewanne, Toilette, Küchenspüle und mehr sind allesamt Todesfallen für dieses teure Gerät in Ihrer Hand.



Aber bevor Sie Ihr nasses Telefon in den Müll werfen und zum nächsten Geschäft gehen, hören Sie zuerst auf und lesen Sie dies. Vielleicht können wir Ihnen dabei helfen, Ihr geliebtes Gerät wieder zum Leben zu erwecken.

Beginnen wir mit einer kurzen Liste, was Sie tun sollten und was nicht. Hoffentlich bringen Sie diese Aufzählungspunkte in diesen kostbaren ersten Momenten auf den richtigen Weg. So reparieren Sie ein wassergeschädigtes iPhone.





Was tun, wenn Sie Ihr iPhone ins Wasser fallen lassen?

  1. Schalten Sie es sofort aus.
  2. Entfernen Sie das Gehäuse, damit die Luft zirkulieren kann.
  3. Entfernen Sie jegliches Zubehör (Kopfhörer, Kartenleser usw.).
  4. Tupfe so viel überschüssiges Wasser wie möglich mit Papiertüchern ab.
  5. Stellen Sie es an einen warmen, trockenen, nicht feuchten Ort.
  6. Warten Sie mindestens 48 Stunden, bevor Sie erneut versuchen, es einzuschalten.
  7. Sichern Sie Ihre Daten sofort, wenn es anfängt zu arbeiten.

Wenn Sie Ihr Telefon schließlich ins Meer oder eine Flüssigkeit mit Partikeln (wie Suppe oder eine schmutzige Pfütze) fallen lassen, waschen Sie es einige Minuten lang gründlich unter fließendem Wasser aus. Es mag widersinnig klingen, aber Salz korrodiert die Elektrik und fehlerhafte Partikel können die Schaltkreise kurzschließen.

Was Sie NICHT tun sollten, wenn Sie Ihr iPhone ins Wasser fallen lassen

  • Stecken Sie es in eine Steckdose oder Ihren Computer.
  • Schiebe es in den Ofen.
  • Föhnen Sie darauf.
  • Legen Sie es auf einen Heizkörper.
  • Verwenden Sie Reis. Reis ist kein Trockenmittel. Es könnte die Situation sogar noch verschlimmern; Das feine Pulver kann in Ihr Telefon gelangen und das Wasser in Goop verwandeln.
  • Schütteln oder drehen Sie es. Wenn Ihr Telefon nur ein kurzes Bad genommen hat, möchten Sie nicht, dass Wasser in noch trockene Teile gelangt.
  • Drücken Sie die Home-Taste.

Jeder dieser Schritte kann Ihrem nassen iPhone weiteren Schaden zufügen.



So holen Sie Wasser aus Ihrem iPhone

Das ist die Millionen-Dollar-Frage, nicht wahr? Wie sollen Sie die Nässe aus Ihrem Telefon entfernen, wenn Sie es ins Wasser fallen lassen?

Auch hier mag dies nicht intuitiv sein, aber es ist wichtig, dass Sie Ihr Telefon nicht zu schnell trocknen. Durch schnelles Erhitzen verdunstet das Wasser im Telefon. Sobald Sie es von der Wärmequelle nehmen, kondensiert das Wasser und sammelt sich in Ihrem Gerät. Wie jede Schildkröte Ihnen sagen wird, gewinnt langsam und stetig das Rennen.

Sie müssen einen warmen und trockenen Ort finden, der nicht feucht ist. Wenn Sie einen eigenen Heizraum in Ihrem Haus haben, ist dies ein guter Anfang. Wenn es ein warmer Tag ist, können Sie es auch draußen lassen (allerdings nicht in direkter Sonneneinstrahlung). Es ist auch eine gute Wahl, Ihr Telefon unter einer Schreibtischlampe zu lassen.

In einer Traumwelt hättest du einige synthetische Trockenmittel zur Hand. Das gebräuchlichste Beispiel für ein Trockenmittel ist die kleine Packung Silicagel-Kügelchen, die Sie in neuer Elektronik sowie in einigen Lebensmitteln und Medikamenten finden.

Wenn Sie ungeschickt sind und schon einmal nasse Telefone haben, lohnt es sich möglicherweise, ein Trockenmittel zu kaufen, das speziell für Elektronik geeignet ist, um sie in Ihrem Haus aufzubewahren. Die bekannteste Marke der Branche ist die Bheestie-Tasche . Stecken Sie Ihr Telefon einfach in die Tasche und lassen Sie es 24 Stunden lang.

So erzwingen Sie das Schließen eines Programms unter Windows 10 ohne Task-Manager

So entfernen Sie Wasser aus den iPhone-Lautsprechern

Selbst wenn Sie das Glück haben, Ihr Telefon wieder zum Laufen zu bringen, haben Sie möglicherweise immer noch ein Problem: Wasser in den Lautsprechern.

Ein iPhone mit gedämpften Lautsprechern nützt nicht viel. Du wirst nicht in der Lage sein Musik hören , einen Podcast spielen , oder am wichtigsten, hören Sie, was die Person am anderen Ende der Leitung sagt.

Also, wie repariert man es? Du könntest es mit einer Druckluftdose versuchen, aber du musst vorsichtig sein. Wenn Sie die Düse zu nah an den Lautsprecher halten, können Sie ihn irreparabel beschädigen.

Du könntest es auch mit einer App namens . versuchen Schall , was Sie wahrscheinlich dazu bringt, sich zu fragen, wie eine App möglicherweise Wasser aus den iPhone-Lautsprechern bekommt.

Um zu verstehen, wie es funktioniert, schauen wir uns die Apple Watch an. Falls Sie es nicht wissen, die Apple Watch hat eine native Funktion die Vibrationen mit unterschiedlichen Frequenzen verwendet, um Flüssigkeit aus dem Lautsprecher zu entfernen. iPhones haben keine solche Funktion.

Sonic repliziert die Apple Watch-Funktionalität. Es erzeugt einen Sinuswellenton und ermöglicht Ihnen, die Frequenz auf einen beliebigen Wert zwischen 0 Hz und 25 KHz einzustellen.

Das Beste ist, es funktioniert wirklich. Es bietet fast ausschließlich Vier- und Fünf-Sterne-Bewertungen im App Store, alle von Leuten, die ihr Telefon in Wasser getaucht haben.

Beachten Sie, dass Wenn die Lautsprecher überhaupt nicht funktionieren, könnte Ihr iPhone im Kopfhörermodus stecken bleiben . Versuchen Sie, Ihr Telefon neu zu starten, einen anderen Kopfhörer einzulegen und in diesem Fall nach Schmutz in der Buchse zu suchen.

So reparieren Sie einen wassergeschädigten iPhone-Bildschirm

Wenn Sie diese Anleitung genau befolgt haben (und von einem Schuss Glück profitiert haben), können Sie Ihr Telefon möglicherweise wieder zum Laufen bringen.

Aber was tun, wenn Sie einen wassergeschädigten Bildschirm haben?

Leider gibt es keine einfache Lösung. Sie können es selbst reparieren, aber Sie müssen Ihr Telefon in Stücke zerlegen. Und auf iPhones ist das keine leichte Aufgabe. Wenn Sie jedoch von Ihren technischen Fähigkeiten überzeugt sind, können Sie es versuchen.

Wasser im Bildschirm bleibt mit ziemlicher Sicherheit zwischen der Hintergrundbeleuchtung und dem LCD stecken. Hintergrundbeleuchtungen sind billig und einfach zu entlöten und wiederzulöten. Ziehen Sie das alte ab, löten Sie das neue um und kleben Sie es dann auf das LCD.

Die Hintergrundbeleuchtung muss vor dem Anbringen vollkommen sauber sein. Selbst die kleinste Markierung ist sichtbar, wenn der Bildschirm des Telefons eingeschaltet ist.

Finden Sie iPhone-Reparaturwerkstätten in Ihrer Nähe

Wenn das Löten etwas kompliziert klingt oder Sie es nicht geschafft haben, Ihr Telefon wieder zum Laufen zu bringen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, eine Reparaturwerkstatt aufzusuchen.

Die nächstgelegenen Orte zu Ihrem Zuhause finden Sie auf Apples Website . Google kann Ihnen auch bei der Suche nach Reparaturwerkstätten von Drittanbietern helfen, diese bieten jedoch keine offizielle Apple-Pflege an.

Für das nächste Mal: ​​Holen Sie sich eine wasserfeste iPhone-Hülle

Schließlich kann es sich lohnen, ein wasserdichtes Gehäuse zu kaufen, um dies in Zukunft zu verhindern.

Abhängig von Ihrem iPhone-Modell sollten Sie eines bei Amazon günstig kaufen können. Probieren Sie das folgende Modell von Vapesoon aus, wenn Sie ein iPhone 7 Plus oder 8 Plus haben.

Andere Möglichkeiten, Ihr Telefon wasserdicht zu machen

Ein Koffer ist nur eine Lösung für die Sicherheit im Wasser. Es gibt ein paar andere Möglichkeiten, Ihr Telefon wasserdicht zu machen ; Tatsächlich werden viele neue Telefone mit eingebauter Wasserdichtigkeit ausgeliefert.

Wir haben auch Möglichkeiten behandelt, wie Sie Ihre anderen elektronischen Geräte vor Wasser schützen können, insbesondere in überschwemmungsgefährdeten Gebieten, falls Sie sich Sorgen um Ihren tragbaren Lautsprecher oder Ihr Tablet machen.

Wir hoffen, dass Ihnen die von uns empfohlenen und besprochenen Artikel gefallen! MUO hat Partner- und gesponserte Partnerschaften, sodass wir einen Anteil an den Einnahmen aus einigen Ihrer Einkäufe erhalten. Dies hat keinen Einfluss auf den von Ihnen bezahlten Preis und hilft uns, die besten Produktempfehlungen anzubieten.

Teilen Teilen Tweet Email So greifen Sie auf die integrierte Wasserwaage von Google auf Android zu

Wenn Sie jemals sicherstellen mussten, dass etwas zur Not eben ist, können Sie jetzt in Sekundenschnelle eine Wasserwaage auf Ihrem Telefon abrufen.

Weiter lesen
Verwandte Themen
  • iPhone
  • Smartphone-Reparatur
  • Hardware-Tipps
  • iPhone-Tipps
Über den Autor Dan Preis(1578 veröffentlichte Artikel)

Dan kam 2014 zu MakeUseOf und ist seit Juli 2020 Partnerships Director. Wenden Sie sich an ihn, wenn Sie Fragen zu gesponserten Inhalten, Partnervereinbarungen, Werbeaktionen und anderen Formen der Partnerschaft haben. Sie können ihn auch jedes Jahr auf der CES in Las Vegas auf der Ausstellungsfläche finden. Sagen Sie Hallo, wenn Sie mitkommen. Vor seiner Karriere als Autor war er Finanzberater.

Mehr von Dan Price

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um sich zu abonnieren