Crestron stellt neuen High Definition Video Scaler vor: den HD-Scaler

Crestron stellt neuen High Definition Video Scaler vor: den HD-Scaler

Crestron_HD-SCALER_Video_scaler.gif Crestron hat gerade die Veröffentlichung seines neuen High Definition Video Scaler angekündigt, der neuesten Erweiterung der Reihe eigenständiger HDMI-Audio- / Videolösungen. Der kostengünstige und einfach zu installierende HD-Scaler wird an den HDMI- oder DVI-Eingang eines beliebigen Videodisplays angeschlossen und stellt Berichten zufolge sicher, dass jede Videoquelle unabhängig von den nativen Auflösungen des Displays korrekt angezeigt wird.



Zusätzliche Ressourcen
• Lesen Weitere Neuigkeiten zum Frontprojektor von HomeTheaterReview.com.
• Finde einen Frontprojektor , LED HDTV , oder Plasma HDTV mit dem HD-Scaler zu koppeln.


HD-Scaler handhabt Standard und hochauflösende Videoquellen mit Auflösungen von bis zu 1080p60 progressiv und 1080i30 interlaced sowie Computerquellen bis zu UXGA 1600x1200 und WUXGA 1920x1200.





Über ein einziges VGA-Kabel wird der HD-Scaler direkt mit dem Ausgang eines Crestron MPS Media Presentation Systems oder eines QuickMedia-Empfängers verbunden. Dabei wird angeblich jedes analoge Videosignal in HDMI konvertiert und der Ausgang für ein hochauflösendes Display oder einen Projektor skaliert. Analoges Audio wird auf ähnliche Weise über ein Stereo-Audiokabel konvertiert.

Das kompakte, flache Design wurde für den Set-and-Forget-Betrieb entwickelt und ermöglicht den HD-Scaler hinter einem Flachbildschirm montiert über einem Deckenprojektor oder hinter einem Geräteträger.