Denon DVD-3800BDCi Blu-ray Player Bewertet

Denons Flaggschiff-Blu-ray-Modell, der DVD-3800BDCI (1.999 US-Dollar), ist ein gut gestalteter Profile 1.1-Player, der den Silicon Optix Realta HQV-Videoprozessor verwendet. Es bietet hochauflösende Audio-Decodierung und analoge 7,1-Kanal-Audioausgänge sowie RS-232 für erweiterte Systemintegration. Weiterlesen



Panasonic DMP-BD30 Blu-ray Player Bewertet

Obwohl der DMP-BD30 (499,95 US-Dollar) seit über einem Jahr auf dem Markt ist, ist dieser Profile 1.1-Player immer noch eine lohnende Option für jemanden, der nicht an BD-Live-Bonusinhalten interessiert ist. Es eignet sich am besten für einen neueren Receiver mit hochauflösender Audio-Decodierung. Weiterlesen



Philips BDP7200 Blu-ray Player Bewertet

Der neueste Blu-ray-Player von Philips, der BDP7200 (399 US-Dollar), ist ein Profile 1.1-Player, der keine Netzwerkverbindung für den Zugriff auf BD-Live-Funktionen bietet. Es ist ein ziemlich schneller Player mit analogen Mehrkanal-Audioausgängen, aber keiner internen hochauflösenden Audio-Decodierung. Weiterlesen





Pioneer Elite BDP-95FD Blu-ray-Player Bewertet

Die Elite-Marke von Pioneer steht für ein höheres Maß an Design und Leistung, und diese Produkte haben im Allgemeinen einen höheren Preis. Der Elite BDP-95FD (999 US-Dollar) ist ein Profile 1.0 Blu-ray-Player, der eine gute Leistung bietet, aber derzeit nur über wichtige Funktionen verfügt. Es können jedoch Firmware-Updates kommen. Weiterlesen



Sony BDP-S350 Blu-ray Player Bewertet

Dieser neue Player für unter 300 US-Dollar ist das erste eigenständige Modell von Sony, das die Profile 2.0-Spezifikation unterstützt. Dies bedeutet, dass er auf Discs, die diese anbieten, auf BD-Live-Webfunktionen zugreifen kann. Der BDP-S350 bietet außerdem schnelle Ladezeiten und einen schlankeren Formfaktor als frühere Sony Blu-ray-Modelle. Weiterlesen



Sony PlayStation 3 Blu-ray Player Bewertet

Sie wissen vielleicht bereits, was die PlayStation 3 auf den Spielertisch bringt, aber wissen Sie, was sie auf den Heimkino-Tisch bringt? Wie wäre es mit einer hervorragenden Blu-ray- und DVD-Leistung, schnellen Ladezeiten und vor allem einer Aktualisierbarkeit, die bei vielen eigenständigen Blu-ray-Playern nicht zu finden ist. Weiterlesen





Denon DVD-1800BD Blu-ray Player Bewertet

Denon hat einen neuen Blu-ray-Player für Einsteiger herausgebracht ... nun, Einsteiger für Denon. Der DVD-1800BD hat immer noch einen Preis von 599 US-Dollar, aber das ist viel weniger als der 2.000-Dollar-Flaggschiff-DVD-3800BDCI. Dieser Player von Profile 1.1 eignet sich am besten für einen A / V-Receiver mit hochauflösender Audio-Decodierung. Weiterlesen





Panasonic DMP-BD35 Blu-ray Player Bewertet

Panasonic hat zwei neue Blu-ray-Player auf den Markt gebracht, die beide die vollständige Profile 2.0-Spezifikation enthalten, damit Sie BD-Live-Webinhalte genießen können. Dem Einstiegsmodell DMP-BD35 (300 US-Dollar) fehlen einige der erweiterten Audiooptionen, die Sie im DMP-BD55 erhalten, ansonsten handelt es sich jedoch um eine solide Blu-ray-Option. Weiterlesen





Pioneer Elite BDP-05FD Blu-ray-Player Bewertet

Der neue BDP-05FD ist eine Fortsetzung des Elite BDP-95FD aus dem letzten Jahr und ein Profile 1.1-Player ohne Netzwerkverbindung, um auf BD-Live-Webinhalte zuzugreifen oder das auf dem BDP-95FD angezeigte DLNA-Medien-Streaming zu genießen. Es verfügt über hochauflösende Audio-Decodierung und analoge Mehrkanalausgänge. Weiterlesen



Samsung BD-P2500 Blu-Ray-Player Bewertet

Der BD-P2500 (500 US-Dollar) verwendet den hochwertigen Silicon Optix Realta HQV-Videoverarbeitungs-Chip und enthält den Streaming-Videodienst von Netflix. Dieser Profile 2.0-Player verfügt außerdem über einen integrierten Speicher für BD-Live-Funktionen und analoge Mehrkanal-Audioausgänge. Weiterlesen







Integra DBS-6.9 Blu-Ray Player Bewertet

Integra war früher im HD-DVD-Camp und hat nun den Sieg von Blu-ray bestätigt, indem es seinen ersten Blu-ray-Player, den DBS-6.9 (600 US-Dollar), herausbrachte. Dieser Profile 1.1-Player unterstützt BonusView, jedoch nicht BD-Live. Es fehlen auch hochauflösende Audio-Decodierung und analoge Mehrkanal-Audioausgänge. Weiterlesen



Yamaha BD-S2900 Blu-ray Player Bewertet

Yamahas erster Blu-ray-Player ist ein echter Head-Scratcher. Diesem Profile 1.1-Player fehlen BD-Live-Unterstützung, interne hochauflösende Audio-Decoder und analoge Mehrkanal-Audioausgänge. Ja, einige andere neue Player lassen diese Funktionen aus, aber sie haben nicht den Preis von 1.199 US-Dollar für den BD-S2900. Weiterlesen



Scharfer BD-HP21U Blu-ray Player Bewertet

Sharp hat zwei neue Blu-ray-Player vorgestellt. Beide sind Profile 1.1-Spieler, die die BonusView-Bild-in-Bild-Funktion unterstützen, jedoch keine Netzwerkverbindung für BD-Live haben. Dem günstigeren BD-HP21U (300 US-Dollar) fehlt der RS-232-Anschluss und die schönere Ästhetik des BD-HP50U (400 US-Dollar). Weiterlesen





Insignia NS-BRDVD Blu-ray Player Bewertet

Insignia, eine Budgetmarke, die exklusiv über Best Buy verkauft wird, hat seinen ersten Blu-ray-Player auf den Markt gebracht. Der NS-BRDVD ist ein Profile 1.1-Player und bietet die Blu-ray-Grundlagen zu einem sehr günstigen Preis. Es fehlt jedoch die BD-Live-Unterstützung und die vollständige Ausstattung hochauflösender Audio-Decoder. Weiterlesen



Onkyo DV-BD606 Blu-ray Player Bewertet

Onkyo, ein Unterstützer des inzwischen nicht mehr existierenden HD-DVD-Formats, hat seinen ersten Blu-ray-Player vorgestellt. Der DV-BD606 (550 US-Dollar) ist ein Profile 1.1-Player, dem BD-Live-Unterstützung und interne hochauflösende Audio-Decodierung fehlen. Dieser Player eignet sich am besten für einen neueren A / V-Receiver. Onkyo verkauft ein paar. Weiterlesen