Kontrapunkt SA-12 Endstufe überprüft

Audiophile 'Budget' -Produkte werden häufig zu Recht mit Vorsicht behandelt, aber der SA-12-Verstärker von Counterpoint benötigt keine solche Vorsicht. Es ist ein 100-Watt-Röhren- / Festkörper-Hybridverstärker und ein Trottel. Counterpoint wurde sogar einmal in The Price is Right vorgestellt, bevor das Geschäft eingestellt wurde. Weiterlesen



Bart Audio BB100 Röhrenverstärker

Der BB100-Verstärker von Beard Audio mit 18 Röhren, die wie Stalagmiten aus seinem Metallgehäuse sprießen, hat eine Leistung (für einen Röhrenverstärker) von 50 Watt pro Kanal. Es ist ein vollständiges Dual-Mono-Design und wird für eine erweiterte Bewertung verwendet. Weiterlesen



Valfet Audio Leistungsverstärker Bewertet

Der Audio Power Amp von Valfet sieht nicht wie jeder andere Verstärker auf dem Markt aus. Es ist ein massiver schwarzer Würfel mit Röhren im Inneren, der im Klasse-A-Modus eine Leistung von 75 Watt oder in der Klasse B eine Leistung von 200 Watt hat. Lesen Sie einen seltenen Bericht über diese klassische Endstufe. Weiterlesen

Copland CTA 401 Integrated Amplifier Bewertet

Copland mag es, die Dinge minimal zu halten. Ihre Produkte werden frei von Displays oder sogar Knöpfen gehalten. Der integrierte Verstärker CTA 401 verfügt über fünf große Regler zur Steuerung aller Funktionen. Wir stellen den großen Verstärker auf die Probe und für diejenigen, die echtes High-End-Audio lieben - dies ist ein Muss. Weiterlesen

Einstein Power Amp Review

Was würden Sie erwarten, wenn Sie an eine Firma namens Einstein denken? Ein gewisses Maß an Klugheit vielleicht? Vielleicht keine Röhrenverstärkerfirma mit Sitz in Deutschland. Schauen Sie sich das Debütprodukt mit 60 Watt pro Kanal an. Weiterlesen



Sinfonia Preamp und Amp bewertet

Der Sinfonia Preamp wurde von Musical Fidelity exklusiv für die koreanische HiFi-Community hergestellt und ist ein puristisches Produkt, das maximale Wiedergabetreue und minimalen Schnickschnack bietet. Mit elegantem Aussehen und einem überraschend niedrigen Preis, schade, dass Sie es außerhalb Koreas nie sehen werden. Weiterlesen