Die 5 besten Adobe Illustrator-Alternativen für Linux

Die 5 besten Adobe Illustrator-Alternativen für Linux

Möchten Sie atemberaubende Illustrationen auf Ihrem Linux-Rechner erstellen? Unter Windows erweisen sich Adobe-Produkte als die besten, wenn es um Grafikdesign geht. Eine ideale Anwendung zum Entwerfen von Vektoren unter Linux zu finden, ist jedoch eine schwierige Aufgabe.





Als Linux-Benutzer stehen Ihnen so viele Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, dass es wirklich schwierig wird, die für Ihre Bedürfnisse am besten geeignete App auszuwählen. Aus diesem Grund haben wir einige der besten Vektorgrafiksoftware für Sie zusammengestellt, die Sie kostenlos auf Ihr Linux-System herunterladen können.





Was ist Vektorgrafik-Software?

Einfach ausgedrückt, helfen Vektorgrafik-Apps Benutzern bei der Gestaltung von Vektorbildern mit mathematischen und geometrischen Konzepten. Diese Anwendungen bieten alle notwendigen Werkzeuge, die Sie benötigen, um faszinierende Illustrationen auf Ihrem Computer zu gestalten.





Vektorbilder bilden eine kartesische Ebene, die verschiedene Punkte enthält, die durch Linien und Striche miteinander verbunden sind, um unterschiedliche Formen zu bilden. Diese Bilder haben normalerweise die folgenden Erweiterungen: SVG, PDF, AI und EPS.

Der Hauptvorteil der Verwendung von Vektorbildern gegenüber Rasterbildern besteht darin, dass sie ohne Qualitätsverlust leicht auf jede Auflösung hochskaliert werden können. Das bedeutet, dass Sie auch beim Vergrößern eines Vektorbilds immer noch die gleiche Qualität und Schärfe in Ihren Designs erhalten.



Mehrere browserbasierte Adobe Illustrator-Alternativen sind auch im Internet verfügbar. Diese Websites sind nützlich, wenn Sie Vektorbilder schnell bearbeiten und erstellen möchten, ohne Software auf Ihrem System zu installieren.

produktive Dinge, die man online tun kann, wenn man sich langweilt

Aber für diejenigen, die eine stabile Anwendung zum Entwerfen von Vektoren suchen, ist hier die Liste der besten Grafikdesign-Software, die Sie unter Linux verwenden können.





1. Inkscape

Mit einer Vielzahl von Bearbeitungswerkzeugen und -funktionen zeichnet sich Inkscape als großartige Open-Source-Vektorgrafiksoftware für Linux aus. Die Benutzeroberfläche der Anwendung ist sauber und unkompliziert. Sie werden beim Navigieren und Suchen nach Werkzeugen keine Probleme haben.

Inkscape bietet Unterstützung für eine Reihe von Dateierweiterungen --- SVG, PNG, OpenDocument Drawings, DXF, sk1, PDF, EPS und PostScripts. Es ermöglicht Ihnen auch, Designs, die mit anderer Software erstellt wurden, einfach zu importieren. Um die Benutzeroberfläche anzupassen, können Sie auch Add-Ons für Inkscape installieren.





Mit den Leinwandmaßen zu beginnen ist einfach. Inkscape bietet Ihnen viele Vorlagen zur Auswahl und Sie können Ihren Arbeitsbereich mit nur einem Klick einrichten. Sie können mit Inkscape auch die Leistungsfähigkeit des Layering in Ihren Projekten implementieren.

Bleistift- und Stiftwerkzeuge, Kalligraphiepinsel, Formwerkzeuge, Farbauswahl, Verlaufsfüllung usw. sind einige der Werkzeuge, die Sie in Inkscape verwenden können.

Sie können Inkscape auf Ihrem Linux im Terminal herunterladen.

Auf Debian:

sudo apt-get install inkscape

Auf Bogen:

pacman -S inkscape

2. Schwere

Gravit ist ein vollwertiges Designtool, das von professionellen Illustratoren, Grafikdesignern und UI/UX-Designern verwendet wird. Es ist eine All-in-One-Anwendung für Sie, wenn Sie sich ernsthaft mit Design und Prototyping beschäftigen.

Obwohl Sie Gravit kostenlos nutzen können, bieten sie die Premium-Version als Testversion an, wenn Sie zum ersten Mal ein Konto erstellen. Sie erhalten 15 Tage lang Zugriff auf alle Pro-Funktionen. Die Premium-Version der App kostet 50 US-Dollar/Jahr und bietet ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gravit verfügt über eine minimale Benutzeroberfläche, die eine einfache Navigation zwischen Registerkarten und Ebenen gewährleistet. Es kommt mit den neuesten Design-Tools, die Sie beim Erstellen von Vektorbildern benötigen.

Mit der App können Sie Webdesigns, Illustrationen, Social-Media-Banner usw. erstellen. Sie können auch beim Starten eines neuen Projekts eine Leinwandgröße aus der großen Sammlung von Vorlagen auswählen.

Auf Debian-basierten Distributionen können Sie Gravit mit Snap Store oder Flathub installieren.

Geben Sie bei Arch-basierten Verteilungen Folgendes ein:

yay -S gravit-designer-bin

Beachten Sie, dass Sie den Yay-Paketmanager benötigen, um Gravit herunterzuladen, da Pacman das Herunterladen von Paketen aus dem Arch-Benutzer-Repository nicht unterstützt.

3. Vektor

Wie der Name schon sagt, ist Vectr eine weitere großartige Anwendung, die beim Entwerfen hochwertiger Vektorbilder auf einem Linux-System hilft. Obwohl Sie Vectr kostenlos auf Ihrem Computer installieren können, handelt es sich nicht um eine Open-Source-Anwendung.

Mit der App können Sie 2D-Grafiken, Poster, Logos, Banner und verschiedene andere Designs erstellen. Wenn Sie nichts auf Ihrem System installieren möchten, können Sie Vectr auch in Ihrem Internetbrowser verwenden.

Die Symbolleiste besteht aus allen Tools und Dienstprogrammen, die ein Benutzer benötigt. Sie finden Rechteck, Ellipse und verschiedene andere Formwerkzeuge direkt zu Ihrer Verfügung.

Die Unterstützung von Vectr für Dateierweiterungen ist ziemlich begrenzt. Sie können Ihre Dateien nur mit den Erweiterungen PNG, JPG oder SVG exportieren. Die Echtzeit-Kollaborationsfunktion in Vectr deckt dies jedoch ab.

Sie können Ihre Designs und Grafiken direkt aus der App in sozialen Medien teilen. Es bietet Ihnen auch Filter und Hintergründe, die Sie Ihrem Projekt hinzufügen können. Alles in allem ist Vectr eine erstaunliche Anwendung für Anfänger.

Sie können Vectr entweder über den Snap Store oder das Terminal installieren.

So deaktivieren Sie den Auslöserton auf dem iPhone
snap install vectr

Beachten Sie, dass Sie haben müssen schnappte auf Ihrem System installiert, um den Befehl auszuführen.

Verwandt: Kostenlose Aktienseiten zum Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Vektoren

Vier. LibreOffice Draw

LibreOffice ist eine renommierte Software-Suite, die mit vielen leistungsstarken Tools für Office und Produktivität ausgestattet ist. LibreOffice Draw ist ein solches Tool, das hilfreiche Dienstprogramme zum Entwerfen von Vektoren und Illustrationen bereitstellt.

Draw bietet Ihnen die vollständige Kontrolle über die Anwendungssymbolleiste. Sie können die Werkzeuge nach Belieben anordnen. Außerdem können Sie mit dem Stil- und Formatierungsfeld Ihre bevorzugten Effekte und Filter nur einen Klick entfernt platzieren.

Abgesehen von Illustrationen können Sie mit Draw grafische Diagramme, Netzwerkdiagramme und verschiedene andere Datenvisualisierungen erstellen. Sie können auch 3D-Objekte in Ihren Projekten verwenden. Auch das Gruppieren, Zuschneiden und Bearbeiten dieser Objekte ist mit LibreOffice Draw möglich.

Um Draw auf Ihrem System zu installieren, müssen Sie die gesamte LibreOffice-Suite herunterladen. Sie können es einfach wie folgt von Ihrem Terminal aus installieren.

Auf Debian:

sudo apt-get install libreoffice

Auf Bogen:

pacman -S libreoffice

5. SK1

Wenn Sie ein Vektordesigner sind, der Farbgenauigkeit gegenüber ausgefallenen Funktionen priorisiert, dann ist SK1 möglicherweise die beste Anwendung für Sie. Es verfügt über eine leistungsstarke Farbmanagement-Engine, die Ihnen bei der Erstellung der besten Designs hilft, indem sichergestellt wird, dass die Farben richtig getrennt werden.

SK1 ist eine Open-Source-Anwendung, die für eine Vielzahl von Plattformen einschließlich Windows und Linux verfügbar ist. Einige der bemerkenswerten Funktionen dieser Software sind die Unterstützung mehrseitiger Inhalte, CMYK-Farbseparationen, ICC-Farbmanagement, präziser Druck und PDF-Ausgabe.

So verhindern Sie eine Überhitzung von Laptops

Sie können SK1 von der SK1-Website auf Ihr Linux-System herunterladen.

Herunterladen: SK1 (Kostenlos)

Vektoren unter Linux entwerfen

Es gibt so viele Möglichkeiten, wenn es um Grafikdesign-Software für ein Linux-System geht. Wir haben uns einige der besten Apps angesehen, mit denen Sie Vektoren und Illustrationen auf Ihrem Computer erstellen können:

  1. Inkscape
  2. Vektor
  3. SK1
  4. LibreOffice Draw
  5. Schwere

Für Anfänger ist der Einstieg in das Vektordesign eine harte Nuss. Denken Sie daran, dass es etwas Übung erfordert, diese Fähigkeit zu beherrschen, egal welche Software Sie verwenden.

Teilen Teilen Tweet Email 8 Adobe Illustrator-Tipps für schnelleres Design

Hier sind die wichtigsten Tipps und Tricks zu Adobe Illustrator, mit denen Sie schneller denn je entwerfen können.

Weiter lesen
Verwandte Themen
  • Linux
  • Linux
  • Adobe Illustrator
  • Vektorgrafiken
Über den Autor Deepesh Sharma(79 Artikel veröffentlicht)

Deepesh ist Junior Editor für Linux bei MUO. Er schreibt Informationshandbücher zu Linux mit dem Ziel, allen Neulingen eine glückselige Erfahrung zu bieten. Bei Filmen bin ich mir nicht sicher, aber wenn du über Technologie reden willst, ist er dein Typ. In seiner Freizeit findet man ihn beim Lesen von Büchern, beim Hören verschiedener Musikgenres oder beim Gitarrespielen.

Mehr von Deepesh Sharma

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um zu abonnieren