5 Anti-Spam-Filter für Microsoft Outlook, die Ihren Schutz erhöhen

5 Anti-Spam-Filter für Microsoft Outlook, die Ihren Schutz erhöhen

Microsoft Outlook ist einer der beliebtesten E-Mail-Clients der Welt. Trotz der Popularität fängt die integrierte Spam-Filterung von Outlook nicht viel an. Da Spammer immer neue Methoden verwenden, um den standardmäßigen Outlook-Spamblocker zu umgehen, kann Ihr Posteingang von allen Arten von Spam-E-Mails angegriffen werden.



Wenn Ihr Outlook-Posteingang von Spam belagert wird, sehen Sie sich die besten Anti-Spam-Tools für Outlook an.



1. SpamBully

SpamBully nimmt die Krone als bestbewerteter Spam-Filter für Microsoft Outlook ein. Es ist ein Premium-Spam-Filter, liefert jedoch direkt nach dem Auspacken hervorragende Ergebnisse, da er Posteingänge bereinigt und sauber hält.





Online-Dating-Sites kostenlos für Jugendliche

SpamBully funktioniert mit Outlook, Office 365, Office 2019, Office 2016 und älteren Office-Versionen.

SpamBully bietet Outlook eine umfassende Palette von Spam-Filtern und -Blockern. Es lernt, wie Sie Ihre E-Mails verwenden, und stellt sicher, dass nur die guten E-Mails an Ihren Posteingang gelangen, auch wenn Spam automatisch entfernt wird, ohne dass Sie Ihre Sperrliste ständig aktualisieren.



Eine der besten Funktionen von SpamBully ist die Option, den Spammer zu „bestrafen“. Sie können Spam-Mails automatisch an den Absender zurücksenden, damit sie Ihren Posteingang nicht verstopfen. Es meldet auch den Absender an den Server, von dem es kam. Die Idee ist, die Kosten für das Versenden von Spam zu erhöhen.

Ein weiteres interessantes Feature ist das E-Mail-Passwort für unbekannte Absender. Wenn die Adresse verdächtig oder gefälscht aussieht, können Sie den Absender auffordern, ein Passwort einzugeben, bevor die E-Mail in Ihren Posteingang gelangt. Ein Spammer wird sich nicht die Zeit nehmen, für jede Spam-E-Mail individuelle Passwörter einzugeben.

Wenn Sie sich bei bösartigen E-Mails nicht sicher sind, probieren Sie das Phishing-E-Mail-Quiz von Google aus. Es zeigt Ihnen, wie Sie Phishing-E-Mails und andere bösartige E-Mail-Typen erkennen und vermeiden.

Ein einjähriges SpamBully-Abonnement kostet 29,95 USD.

Herunterladen: SpamBully für Fenster (Kostenlose Testphase)

2. MailWasher Free und Pro

MailWasher ist ein Outlook-Spamfilter, der hervorragende Bewertungen erhält. MailWasher gibt es in zwei Geschmacksrichtungen: Kostenlos und Zum . Die kostenlose Version funktioniert mit einem einzigen E-Mail-Konto und Sie können eingehende E-Mails nicht basierend auf dem Herkunftsland blockieren.

Abgesehen von diesen Einschränkungen bietet MailWasher Free viele der gleichen Funktionen wie die Premium-Version.

MailWasher verwendet ein automatisiertes Lernsystem, um herauszufinden, was in Ihrem Posteingang Spam ist und was es intakt lassen sollte. Es verfügt über eine umfangreiche Filterung, die es in Verbindung mit anpassbaren Blacklists verwendet. Die Benutzeroberfläche von MailWasher ist einfach zu bedienen, sodass Sie Spam-E-Mails schnell sortieren können. Auch die automatische Kontoerkennung funktioniert gut.

Eine einjährige MailWasher Pro-Lizenz kostet 39,95 USD und eine lebenslange Lizenz kostet 100 USD. MailWasher ist auch für iOS und Android verfügbar.

Herunterladen: MailWasher Kostenlos für Fenster (Kostenlos)

3. SPAMfighter

SPAMfighter ist ein preisgekrönter kostenloser Spamfilter für Microsoft Outlook. SPAMfighter ist auch ein Microsoft Gold Partner und arbeitet eng zusammen, um einen großartigen Spamfilter bereitzustellen.

Nach der Installation schützt SPAMfighter alle Konten auf Ihrem PC (einschließlich Outlook Express und Mozilla Thunderbird). Wenn Sie eine E-Mail erhalten, überprüft SPAMfighter diese automatisch. Wenn es sich um Spam handelt, wird es direkt in Ihren Spam-Ordner geleitet.

Wenn SPAMfighter eine Spam-E-Mail verpasst, können Sie die SPAMfighter-Definitionen mit einem einzigen Klick aktualisieren. Die aktualisierte Definition wird schließlich zu allen anderen SPAMfighter-Benutzern durchgefiltert.

Praktischerweise erstellt SPAMfighter automatisch Whitelists, und Sie können E-Mails auch anhand der Sprachliste filtern.

Herunterladen: SPAMfighter für Windows 10 (Kostenlos für Heimanwender)

Vier. Spamihilator

Spamihilator nimmt den Preis für den besten Spamfilternamen entgegen. Es ist jedoch nicht nur ein amüsanter Name. Spamihilator ist ein nützliches kostenloses Anti-Spam-Tool für Outlook, das Ihren Posteingang sauber hält. Nach der Installation sitzt Spamihilator zwischen Outlook und Ihrer Netzwerkverbindung und fängt Spam ab, bevor er Ihren Posteingang erreicht.

Spamihilator hat seit einiger Zeit kein Update erhalten, aber es ist immer noch ein großartiges kostenloses Tool. Die ' Trainingsbereich '-Funktion können Sie bestimmte E-Mails für die zukünftige Filterung markieren und dem Programm beibringen, Nachrichten mit ähnlichem Inhalt zu entfernen. Spamihilator wird besser, je mehr Sie die Filter verwenden.

Es gibt einen Setup-Assistenten, der nach der Installation automatisch erscheint. Der Assistent ist in Ordnung, wenn Sie ein POP3-E-Mail-Konto haben. Wenn Sie jedoch IMAP verwenden, müssen Sie Ihre E-Mail-Konfiguration in den Spamihilator-Einstellungen eingeben.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen E-Mail-Typ Sie verwenden, Hier sind die Unterschiede zwischen IMAP und POP3 .

Im Gegensatz zu den meisten anderen Spamfiltern bietet Spamihilator ein tragbares Installationsprogramm. Ein tragbares Installationsprogramm funktioniert direkt von einem USB-Flash-Laufwerk, was bedeutet, dass Sie es verwenden können, um Spam auf einem anderen Computer ohne Installation zu bereinigen. Sie finden die portablen Installer auf der Spamihilator-Downloadseite .

Herunterladen: Spamihilator für Windows 32-Bit | Windows 64-Bit (Beide kostenlos)

5. Spam-Leser

Spam Reader scannt Ihren Posteingang nach der Installation mit beeindruckender Geschwindigkeit. Kaum hatte ich Outlook geöffnet, meldete Spam Reader über 8.000 Spam-Nachrichten zurück. Es hatte meine vorhandene Spam-Box gescannt, aber auch eine Menge Spam in meinem Posteingang entdeckt. Spam Reader schmiegt sich in Ihre Outlook-Symbolleiste ein, wie im obigen Bild gezeigt.

Abgesehen von der schnellen Scangeschwindigkeit verfolgt und analysiert Spam Reader Ihren Posteingang, um Ihre Nutzung zu verstehen.

Dabei verwendet es a 'Sicher/Nicht sicher'-Methode um mit potenziellem Spam umzugehen. Das Markieren von Nachrichten als 'Nicht sicher' verhindert, dass falsch negative Nachrichten gelöscht werden, bevor Sie die Möglichkeit hatten, manuell zu überprüfen. Im Laufe der Zeit lernt Spam Reader, dass diese falsch-negativen Ergebnisse direkt in Ihren Posteingang gelangen sollten.

Es gibt zwei Spam Reader-Versionen: Kostenlos und Zum . Die Funktionen sind genau die gleichen. Aber nach 30 Tagen fügt die kostenlose Version Ihren ausgehenden E-Mails eine kleine Nachricht hinzu. Wenn Sie das nicht möchten, kostet die Pro-Version 39,95 USD für eine lebenslange Lizenz mit kleineren Upgrades oder 59,50 USD für eine lebenslange Lizenz mit größeren Upgrades.

Herunterladen: Spam-Reader für Fenster (Kostenlos)

Was ist der beste Outlook-Spamfilter?

Der Standard-Spamfilter von Outlook schneidet nicht genug Spam heraus. Spam ist ein großes Geschäft und Microsoft verliert den Krieg.

Spam variiert natürlich zwischen den Posteingängen. Wenn Ihre E-Mail den Weg auf eine Spam-Liste gefunden hat, erhalten Sie mehr Spam als die meisten anderen. Datenschutzverletzungen kommen leider sehr häufig vor, sodass Ihre E-Mail-Adresse durchaus in die Hände der Spammer gelangen könnte.

Der beste Spamfilter von Outlook ist SpamBully. Es fängt fast jeden eingehenden Spam ab und lernt schnell Ihren Posteingang und Ihre Nutzungsgewohnheiten kennen. SpamBully kommt mit einem Preisschild. Aber um Ihren Outlook-Posteingang frei von zeitraubendem und potenziell bösartigem Spam zu halten, ist es eine lohnende Investition.

Wenn Sie Ihren Outlook-Posteingang aktivieren möchten, sehen Sie sich diese Microsoft Outlook-Add-Ins für ein besseres E-Mail-Erlebnis an. Und wenn Sie gar nichts bekommen, hier ist So beheben Sie Outlook, wenn es keine E-Mails empfängt .

Teilen Teilen Tweet Email 12 Videoseiten, die besser sind als YouTube

Hier sind einige alternative Videoseiten zu YouTube. Sie besetzen jeweils eine andere Nische, aber es lohnt sich, sie zu Ihren Lesezeichen hinzuzufügen.

Weiter lesen
Verwandte Themen
  • Sicherheit
  • Produktivität
  • E-Mail-Tipps
  • Spam
  • Desktop-E-Mail-Client
  • Microsoft Outlook
  • Microsoft Office 365
  • Tipps zu Microsoft Office
  • Microsoft Office 2019
  • E-Mail-Sicherheit
Über den Autor Gavin Phillips(945 veröffentlichte Artikel)

Gavin ist Junior Editor für Windows and Technology Explained, schreibt regelmäßig am Really Useful Podcast und ist regelmäßiger Produktrezensent. Er hat einen BA (Hons) Contemporary Writing with Digital Art Practices, der aus den Hügeln von Devon geplündert wurde, sowie über ein Jahrzehnt an professioneller Schreiberfahrung. Er genießt reichlich Tee, Brettspiele und Fußball.

Mehr von Gavin Phillips

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um zu abonnieren